Fachberatung

Fachberatung

Die Fachberatungsstelle im Diakoniehaus Salierring berät Personen, die aufgrund besonderer Lebensverhältnisse, die mit sozialen Schwierigkeiten verbunden sind, nicht am Leben in der Gemeinschaft teilnehmen können. Im Wesentlichen sind dies Frauen und Männer ohne ausreichende Unterkunft, ohne ausreichende Existenzsicherung sowie aus dem Gefängnis Entlassene. Es handelt sich überwiegend um Menschen, die über keine tragfähigen sozialen Beziehungen verfügen. Ziel des Angebotes ist es, den Betreuten Hilfestellung zu geben, damit sie

  • ihren Lebensalltag bewältigen,
  • sich in ihrem sozialen Umfeld integrieren,
  • ein von Hilfe unabhängiges Leben führen können.

Die Lebenssituation der Hilfesuchenden zu verbessern, zu stabilisieren beziehungsweise ein weiteres Abgleiten zu verhindern, sind anzustrebende Zwischenziele.

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag 9 bis 12 Uhr
Mittwoch 16 bis 18 Uhr
und nach Vereinbarung

Kontakt:
Diakoniehaus Salierring
Salierring 19
50667 Köln

Wilfried Vigelahn
Jane Ciesielski

Telefon 0221-27 69 70 -12 und -18
Telefax 0221-27 69 70 30
wilfried.vigelahn(at)diakonie-koeln.de
jane.ciesielski(at)diakonie-koeln.de