Straffälligenhilfe

Straffälligenhilfe

Die Straffälligenhilfe des Diakonischen Werkes Köln und Region ist in das Hilfeangebot des Diakoniehauses Salierring integriert.

Das Beratungsangebot der Straffälligenhilfe richtet sich an alle straffällig gewordenen Männer. Die Straffälligenhilfe unterstützt und begleitet inhaftierte Männer, die für die Wiedereingliederung nach der Haftentlassung Hilfe brauchen. Beratung und Betreuung sind auch möglich, um eine Inhaftierung zu vermeiden.

Beratungsgespräche führt das Team der Straffälligenhilfe im Diakoniehaus Salierring und in der Justizvollzugsanstalt (JVA) Köln.

 

Sprechstunden

Montag und Mittwoch, 9 bis 12 Uhr

Dienstag, 16 bis 19 Uhr

 

Kontakt:
Diakoniehaus Salierring
Salierring 19
50667 Köln

Uli Hagedorn
Telefon 0221-27 69 70 -11 und -15
Telefax 0221-27 69 70 30
uli.hagedorn(at)diakonie-koeln.de

 

www.koelnerstraffaelligenhilfe.de