Fachberatung

Fachberatung für die evangelischen Kindertageseinrichtungen und Familienzentren

Seit vielen Jahrzehnten hält das Diakonische Werk Köln und Region Fachberatung für die evangelischen Kindertageseinrichtungen und Familienzentren innerhalb des Evangelischen Kirchenverbandes Köln und Region (EKV) bereit.

Eine ausführliche Übersicht über evangelische Kindertagesstätten und Familienzentren innerhalb des EKV, nach Trägern oder Kommunen sortiert, ist zu finden unter www.ev-kitas-koelnregion.de.

Die Fachberatung unterstützt die Verantwortungsträger bei der Umsetzung ihrer Aufgaben, indem sie vor allem Transferleistungen zwischen Theorie und Praxis, Tradition und Innovation, Politik und Pädagogik erbringt. Ziel der Fachberatung ist die Sicherung und Weiterentwicklung der gelebten Qualität in der pädagogischen Arbeit und die Stärkung des evangelischen Profils.

Die Fachberatung

  • informiert, das heißt sie sorgt für die Weitergabe von aktuellen Informationen von Bundes-, Landes-, kommunaler und kirchlicher Ebene an die Verantwortungsträger der Evangelischen Kindertageseinrichtungen und Familienzentren oder gibt Hinweise auf Informationsquellen und weiterführende Institutionen,
  • berät, das heißt sie unterstützt die Verantwortungsträger bei der Umsetzung fachlicher Qualitätsstandards und der Weiterentwicklung einer zukunfts-weisenden Angebotsstruktur unter Berücksichtigung der wesentlichen Rahmenbedingungen,
  • vernetzt, das heißt sie fördert den Austausch und die kollegiale Beratung der Verantwortungsträger untereinander,
  • vertritt nach außen, das heißt sie setzt sich für die Evangelischen Kindertageseinrichtungen und Familienzentren ein, damit förderliche Rahmenbedingungen für das gemeinsame Aufwachsen von Kindern mit und ohne Behinderung und deren Familien erhalten bleiben bzw. geschaffen werden.


Die ausführliche Konzeption im handlichen Din-A-5-Format kann kostenlos angefordert werden.

Ansprechpartnerin:

Petra Beitzel
Telefon 0221-160 38 77
petra.beitzel(at)diakonie-koeln.de