Gemeinwesenarbeit in Mauenheim und Weidenpesch

Der Ansatz der Gemeinwesenarbeit besteht darin, die Bewohner*innen darin zu bestärken, ihre eigenen Themen zu formulieren, darüber miteinander ins Gespräch und in Aktion zu kommen und gemeinsam Lösungen zu gestalten.

Die Förderung der Gemeinwesenarbeit erfolgt durch die Stadt Köln. Träger der GWA in Mauenheim-Weidenpesch ist das Diakonische Werk Köln und Region gGmbH. Wir laden alle Menschen im Veedel herzlich ein, sich in gemeinsamen Gesprächen besser kennenzulernen, um Nachbarschaften zu stärken!

Kontakt

Johanna Münch
Telefon 0221-160 38 53
Johanna.muench(at)diakonie-koeln.de