Gemeinwesenarbeit Holweide-Ost

Gemeinwesenarbeit Holweide-Ost

„Veedelsbüro“

Die Gemeinwesenarbeit in Holweide-Ost erweitert seit Anfang 2017 das Angebot des Diakonischen Werkes für Köln und Region im Bereich der Quartiersarbeit. Zusammen mit den Menschen im Stadtteil wird im Rahmen des städtischen Konzeptes „zur Förderung der Gemeinwesenarbeit“ die Grundlage für einen starken lebenswerten Stadtteil gelegt.

www.stadt-koeln.de/politik-und-verwaltung/presse/stadt-stockt-mittel-zur-foerderung-der-gemeinwesenarbeit-auf

Mit einem Büro und einer offenen Sprechstunde in der Gerhart-Hauptmann-Straße 41 soll eine Anlaufstelle geschaffen werden, für die Interessen, Fragen und Bedarfe der Bürgerinnen und Bürger vor Ort.

Wer ist gemeint?

Eingeladen sind alle: Familien, Alleinerziehende und Alleinstehende; Kinder, Jugendliche, Erwachsene, Seniorinnen und Senioren; mit großem und kleinem Einkommen; mit oder ohne Migrationshintergrund. Denn nur gemeinsam können wir daran arbeiten, ein Gefühl vom „zu Hause sein“ zu schaffen.

Was wird gemacht?

Die zentrale Aufgabe der Gemeinwesenarbeit besteht darin, die Bewohnerinnen und Bewohner darin zu bestärken, ihre eigenen Themen zu formulieren und zusammen Lösungen für ihr Umfeld zu gestalten. Das Diakonische Werk Köln und Region unterstützt diese Prozesse durch die Anleitung und Moderation von Netzwerken, Vermittlung spezifischer Hilfen und der Kooperation mit anderen Trägern. Dabei knüpft die Arbeit daran an, was über viele Jahre die Holweider Selbsthilfe (HoSe e.V.) mit den Menschen im Veedel zusammen geleistet hat.
Die Themen können so vielfältig sein wie die Menschen in Holweide selbst: Wohnen, Infrastruktur, Kultur, Bildung, lokale Wirtschaft etc.
Die Gemeinwesenarbeit fördert die Bearbeitung dieser Themen mit der Organisation von Veranstaltungen, Gremien, Arbeitskreisen, Mieterräten, Versammlungen, Gesprächen etc.

Daher laden wir alle Menschen in Holweide herzlich ein, sich in gemeinsamen Gesprächen besser kennenzulernen, um Nachbarschaften und damit Holweide zu stärken!

Offene Sprechstunde

  • dienstags 12 bis 14 Uhr
  • donnerstags 16 bis 18 Uhr

Kontakt

Dominic Passgang

Veedelsbüro Holweide-Ost
Gerhart-Hauptmann-Straße 58c
51067 Köln-Holweide

Telefon 0163 711 75 91
dominic.passgang@diakonie-koeln.de