« Zur Stellenbörse

Einrichtungsleitung Kita Köln-Nippes (m/w/d) 3-gruppig, Sozialpädagogische Fachkraft

Veröffentlicht am 21. January 2022

Arbeitsort
Xantener Straße 73, 50733 Köln
Bundesland
Nordrhein-Westfalen
Stellenumfang
Vollzeit
Dienstbeginn
2022-06-01
Voraussetzung
Wenn es für diese Stelle Voraussetzungen zur Religions- und Konfessionszugehörigkeit geben sollte, finden Sie Angaben dazu in der Stellenanzeige.
Ende der Bewerbungsfrist
2022-05-31

Wer eine sinnvolle Tätigkeit sucht, bei der es vor allem um den Menschen geht, ist bei uns richtig! Die Diakonisches Werk Köln und Region gGmbH bietet vielfältige Einsatzmöglichkeiten in der Domstadt und drumherum - für alle, die sich auch beruflich mit Herz und Verstand für ein soziales Miteinander einsetzen möchten. Wir suchen Dich als Kita-Leitung einer 3-gruppigen Einrichtung.

 

Sie suchen eine neue Herausforderung???

Diese Aufgaben könnten Sie in Zukunft übernehmen:

 

  • Bildung, Erziehung und Betreuung unserer Kinder im Alter vom 0-6 Jahren entsprechend der individuellen Bedürfnisse und Konzeption

  • Leitung der 3-gruppigen Einrichtung, gemeinsam mit einer ständigen stellvertretenden Leitung und einem engagierten Team

  • Weiterentwicklung der pädagogischen Konzeption

  • Administrative Aufgaben und Personalverantwortung

  • Wertschätzende Zusammenarbeit mit Eltern als unverzichtbarer Bestandteil der pädagogischen Arbeit

Mit diesem Profil haben Sie die besten Voraussetzungen:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Erzieher/-in mit staatlicher Anerkennung oder

    Abgeschlossene Ausbildung als Heilpädagoge/-in / Heilerziehungspfleger/-in mit staatlicher Anerkennung oder

    Einschlägiges Studium der Sozialpädagogik / Kindheitspädagogik oder vergleichbare Abschlüsse

  • Erfahrungen in Leitungspositionen sind Voraussetzung

  • Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche (ACK) sowie Identifikation mit den Werten der evangelischen Kirche und der pädagogischen Konzeption

  • Einfühlungsvermögen, Teamgeist und Offenheit für neue pädagogische Ansätze runden Ihr Profil ab

Unser Angebot – Mehr als "nur" das Gehalt:

  • unbefristeter Arbeitsvertrag (39 Wochenstunden)

  • Entgelt nach den kirchlichen Tarifbestimmungen (BAT-KF) SE15

  • Jahressonderzahlung

  • 30 Tage bezahlter Urlaub pro Kalenderjahr

  • Fortbildungsmöglichkeiten und Supervision

  • Angebote für die persönliche Gesundheitsförderung

  • Arbeitgeberzuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge

 

Schwerbehinderte Bewerber/Innen werden bei gleicher Erfüllung der Einstellungskriterien und gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

 

Weitere Informationen zum Träger finden Sie unter www.diakonie-koeln.de/angebote/tageseinrichtungen-fuer-kinder/