« Zur Stellenbörse

Sozialarbeiter *in m/w/d (Dipl./B.A./M.A.)

Veröffentlicht am 05. January 2022

Arbeitsort
Graf-Adolf-Straße 22, 51065 Köln
Bundesland
Nordrhein-Westfalen
Stellenumfang
Vollzeit
Voraussetzung
Wenn es für diese Stelle Voraussetzungen zur Religions- und Konfessionszugehörigkeit geben sollte, finden Sie Angaben dazu in der Stellenanzeige.

Die Diakonisches Werk Köln und Region gGmbH sucht

im Fachdienst „Menschen in besonderen Lebenslagen“ im Arbeitsfeld Suchtberatung eine *n Sozialarbeiter *in (m/w/d) (Dipl./B.A./M.A.) als Elternzeitvertretung zunächst befristet in Vollzeit vom 01.04.2022 bis zum 30.11.2022 für unsere Beratungsstelle in Köln-Mülheim

 

Ihre Aufgaben

  • Beratung von Glücksspielsüchtigen
  • Suchtberatung im Kontext des § 16 a Nr. 4 SGB II
  • Ambulante Suchtberatung bei stoffgebundenen Abhängigkeitserkrankungen

Ihre Stärken

  • ein abgeschlossenes Studium der Sozialarbeit / Sozialpädagogik
  • erste Fachkenntnisse auf dem Gebiet der Suchtberatung, idealerweise eine suchttherapeutische Zusatzqualifikation
  • Sie sind bereit die interkulturelle Öffnung der Suchtberatung aktiv auf der Grundlage erweiterter Sprach- und Kulturkenntnisse mit zu gestalten
  • Sie können selbständig und in einem Team arbeiten
  • Sie besitzen gute PC-Kenntnisse und sind bereit, sich kurzfristig in einen vielseitigen, interessanten Arbeitsbereich einzuarbeiten

Unsere Stärken

  • Ein engagiertes Team mit sehr erfahrenen Kolleg *innen und wertschätzender Atmosphäre
  • Fortbildung und Supervision
  • Vergütung nach BAT-KF SD 12 einschl. kirchlicher Zusatzversorgung, Jahressonderzahlung und Job-Ticket / Job-Rad
  • Perspektivisch können wir Ihnen eine unbefristete Festanstellung im Umfang einer 0,5 VZ Stelle ab dem 01.12.2022 in Aussicht stellen