Solidarität mit Hochwasseropfern

23. Dezember 2021

Mit einer Spende von 2222 Euro unterstützen Mitarbeitende des Diakonischen Werkes Köln und Region den Wiederaufbau der Kita „Arche Noah“ und des „Sozialkaufhauses Kerit“ der Evangelischen Kirchengemeinde Bad Neuenahr.

Mit einer Spende von 2222 Euro unterstützen Mitarbeitende des Diakonischen Werkes Köln und Region den Wiederaufbau der Kita „Arche Noah“ und des „Sozialkaufhauses Kerit“ der Evangelischen Kirchengemeinde Bad Neuenahr. 

Die Summe kam nach einem Vorschlag der Mitarbeitendenvertretung zusammen: Anlässlich des Betriebsausfluges verzichteten die Mitarbeitenden auf ein Drittel des dafür vorgesehenen Betrages. Mitarbeitende und die Geschäftsführung stockten die eingesparte Summe auf. "Wir hoffen, dass der Wiederaufbau Ihrer Gemeinde, der Kita und des Sozialkaufhauses voranschreitet und sich die Gesamtsituation für alle von dieser Katastrophe schwer getroffenen Menschen in der Region weiter verbessert hat", schrieb der Vorsitzende der Mitarbeitendenvertretung Thomas König. "Ihre Unterstützung verleiht uns die Zuversicht, für die Menschen im Tal da zu sein", heißt es im Dankschreiben der Kirchengemeinde.