Schuldnerberatung in Köln

Das Team der Schuldnerberatung Köln

Die Schuldnerberatung des Diakonischen Werkes Köln und Region existiert in Köln seit 1986. Das Beratungsangebot richtet sich an Bürger und Bürgerinnen aus Köln. Die Schuldnerberatung Köln befindet sich in der Kartäusergasse 9-11 in 50678 Köln.

Ein Termin für das Erstgespräch in der Beratungsstelle kann ausschließlich dienstags zwischen 10 und 12 Uhr vereinbart werden unter Telefon 0221-160 38-66.


Um den Einstieg in die Beratung zu erleichtern, können vor dem ersten Termin folgende Unterlagen vorbereitet werden:

 

Bezieher von Arbeitslosengeld 2 aus dem Stadtbezirk Nippes können, nach Vorsprache bei ihrem Fallmanager, die Budgetberatung im Bezirksamt Nippes aufsuchen.

Präventionsangebot

Die Schuldnerberatung Köln bietet Seminare zum Thema Finanzkompetenz für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene an.

„Money check – Wie fit bist du?“ ist zum Beispiel ein Angebot für Einrichtungen, die mit Jugendlichen arbeiten. Inhalte sind unter anderem Taschengeld/Haushaltsgeld, Haushaltsplanung, Tipps und Tricks zur Einnahmenoptimierung, Mahnverfahren, Vollstreckung, Schuldnerberatung etc.

Möglich sind Projekttage oder einzelne Seminareinheiten zu 90 Minuten.
Die Angebote können vor Ort oder in unserer Beratungsstelle stattfinden.
Zur Kostendeckung wird eine Gebühr erhoben, individuelle Angebote auf Anfrage. Bei Interesse erteilt das Sekretariat erste Auskunft unter Telefon 0221-160 38-66.

Kontakt:
Schuldner- und Insolvenzberatung
im Diakonischen Werk Köln und Region
Kartäusergasse 9-11
50678 Köln

Telefon 0221-160 38-66
schuldnerberatung(at)diakonie-koeln.de


Das Diakonische Werk Köln und Region unterhält außerdem Schuldnerberatungsstellen im

    © Diakonisches Werk Köln und RegionSeitenanfangDrucken